EnEff:Wärme | Kassel Zum Feldlager - Geosolare Nahwärmeversorgung für die Siedlung 'Zum Feldlager' (Heft 47)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Kurzübersicht

DIN A5, ca. 180 Seiten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2 - 3 Tage

Für Mitglieder

20,00 €

zzgl. MwSt.

21,00 €

inkl. MwSt.

Für Nicht-Mitglieder

35,00 €

zzgl. MwSt.

36,75 €

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Das Forschungsvorhaben „EnEff:Wärme – Zum Feldlager Kassel“1 (FKZ: 03ET1336) wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert. Die Arbeiten der Forschungspartner Universität Kassel, Institut für thermische Energietechnik, Fachgebiet Solar- und Anlagentechnik, Universität Kassel, Fachgebiet Geotechnik, Städtische Werke AG Kassel, Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik, Abteilung Strom-Wärme-Systeme und Ihres AGFW zielten auf die Erstellung und Umsetzung eines Wärmeversorgungskonzeptes für die Neubausiedlung „Zum Feldlager“ in Kassel ab.

Das auf einem Erdwärmesondenspeicher (EWSS), einer kalten Fernwärmeversorgung, mit einer maximalen Fernwärmevorlauftemperatur von 40°C und einer solaren Warmwasserbereitung beruhende Konzept wurde durch die Forschungspartner erarbeitet. Während der Projektlaufzeit wurden Simulationen für den EWSS durchgeführt und darauf aufbauend optimale Be- und Entladestrategien, die Regeneration des EWSS, sowie die optimale Verschaltung der Erdwärmesonden ermittelt. Trotz vielversprechender Erkenntnisse konnte das Wärmeversorgungskonzept für das Wohngebiet nicht umgesetzt werden. Der Hauptgrund hierfür lag in der zeitlichen Verschiebung des Projektablaufs in Folge komplexer genehmigungsrechtlicher Randbedingungen und einem sehr langwierigen Genehmigungsverfahren für den EWSS. Die im Projektbericht dokumentierten Grundlagen sowie die Erfahrungen im Umgang mit EWSS sind dennoch für ähnliche Varianten einer Quartiersversorgung von großer Relevanz.

Zusatzinformation

Lieferzeit 2 - 3 Tage
Herausgeber AGFW e. V.
Autor -
ISBN 3-89999-076-5
Edition Dezember 2018
Ordernummer VS 309037